Kursanmeldung

Ich melde mich verbindlich zum folgenden Kurs an:

Babymassage im September 2020     Termine ab 15.09.2020

AGB und Teilnahmebedingungen

Babys zu massieren ist wunderschön! Innige Momente, tiefe Blicke voller Liebe, sanfte Streicheleinheiten - das tut Mama und Baby gut. In meinen Babymassagekursen vermittle ich anschaulich einzelne Massagegriffe, die wir in jeder Stunde wiederholen und üben. Wir verfolgen keinen straffen Kursablauf, sondern gehen ganz individuell auf die Bedürfnisse der Babys ein. So lernen wir Babymassage in entspannter Atmosphäre - denn auch den Mamas oder Papas soll mein Kurs Spaß machen und gut tun: in gemütlicher Runde ist Zeit zum Austausch und Kontakte knüpfen mit den anderen Teilnehmern. Natürlich beantworte ich auch Fragen zur Babypflege oder dem Alltag mit Baby gerne. Regelmäßig massierte Babys sind ausgeglichener, schreien seltener, schlafen besser und entdecken ihre Welt aufmerksam und neugierig. Diese positiven Effekte der Babymassage führt man darauf zurück, dass die Babys durch das Berührt- und Massiert werden Sicherheit und Geborgenheit erfahren. So können sie sich besser entspannen. Auch das Zurechtfinden im Tag- Nachtrhythmus fällt Babys leichter, die jeden Tag zur etwa selben Zeit, Babymassage als festes Ritual im Tagesablauf erleben dürfen.

Der Kurs findet insgesamt 4 mal a 75 min in der Regel morgens statt.

Am besten ist ihr Kind hierfür mind. 4 Wochen alt.

Die Kursgebühren werden nicht von den gesetzlichen oder privaten Krankenkassen getragen. Daher muss die Kursgebühr über 50 Euro von den Kursteilnehmern selbst getragen werden. Verpasste Stunden können nicht erstattet werden, unerheblich aus welchem Grund die Teilnahme nicht erfolgte.

Bitte zur ersten Stunde mitbringen: kleine Decke, kleines Handtuch, Einmalwickelunterlage oder Moltontuch, 50 € Kursgebühr.
Ich habe die AGB und Teilnahmebedingungen gelesen, zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.